Sonntag, 8. September 2019, 16.00 Uhr,
Klosterkirche Bursfelde


„Frouwentränen“ – Blockflötenensemble TrioViaggio

Annette John, Barbara Heindlmeier, Tanja Ofterdinger(Blockflöten)


Tränen des (Liebes-) Leids, der Freude und der Trauer, Tränen von und um Frauen...
Das Trio Viaggio mit Annette John, Barbara Heindlmeier und Tanja Ofterdinger führt durch einen Themenkreis, der sich vom Mittelalter über Renaissance und Barock bis zur zeitgenössischen Musik der geweinten und ungeweinten Frauentränen annimmt.
Auf über zwanzig Blockflöten erklingen Werke von Hildegard von Bingen, Byrd, Boismortier, Erwin Koch-Raphael u.a. 

Zahlreiche Konzerte und Festivalauftritte erfolgten bisher in Deutschland, der Schweiz, Italien und Ungarn, u. a. beim Düsseldorfer Altstadtherbst, der Tagung der „projektgruppe neue musik bremen“, der Zürcher Biennale „Spotlights“, der European Recorder Player Society ERPS e.V., dem Kongress der European Recorder Teachers Association ERTA in Köln, „Musica insieme Panicale“ und dem italienischen Sender RAI, sowie Rundfunkaufnahmen mit den Ensembles Weser-Renaissance und Orlando.


Eintritt: 16,-- € für Nichtmitglieder,  11,-- € für Mitglieder (im Vorverkauf)
An der Tageskasse erhöhen sich die Eintrittspreise jeweils um 2,-- €.
Schüler und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt


Designed by Webdesign Wien