Tango Notturno

Samstag, 27.2.2021, 19.00 Uhr abgesagt
Welfenschloss, Rittersaal

Claudia Riemann, Kasseler Chansonette mit der tiefen Stimme und ihre Musiker Julia Reingardt (Klavier), Katharina Schmidt-Hurtienne (Violine) und Thomas Hofmann als Gast (Saxophon) präsentieren ihr Programm „Tango Notturno“ mit erlesenen Chansons und  Salonmusik aus den 40er Jahren. Die besonderen Arrangements verleihen der Musik einen sinnlichen Tenor und lassen den nostalgischen Klangzauber der vergangenen Zeiten wieder aufleben. Die Titel wie „In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine“, C`est si bon“, „As time goes by“, „Lili Marlen“, „Er heißt Waldemar“ und vieles mehr haben die Musikerinnen aus ihrem großen Repertoire für dieses unterhaltsame Programm aus dem Gründungsjahrzehnt des Mündener Kulturrings zum 75. Jubiläum ausgewählt.

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf bei der Buchhandlung Winnemuth und über www.reservix.de
Eintrittspreise: Nichtmitglieder: 17,00 €, Mitglieder: 14,00 €
An der Abendkasse erhöhen sich die Preise jeweils um 2,00 €

Zurück